Gesund mit Hund. Setzen Sie auf den WAU! Effekt

  • Laura Bolzau
  • Bewegung

Draußen ist es kalt, es regnet oder stürmt und schneit. Wer verlässt bei diesem Wetter schon gerne seine wohlig warme Wohnung? Ganz einfach: Niemand. Wären da nicht diese erwartungsvoll bettelnden Hundeaugen, die sagen: “ Komm schon, runter vom Sofa, raus ins Abenteuer!”

Spaziergänge bei Wind und Wetter sind für Hundebesitzer Pflichtprogramm. Wissenschaftler der  Michigan State University haben herausgefunden, dass Hundebesitzer deutlich öfter die empfohlene Bewegungszeit von 150 Minuten pro Woche erreichen, als Personen ohne Hund. Dieser Zeitraum reicht aus, um das Herz-Kreislauf-System zu schützen und chronische Erkrankungen wie Diabetes, Krebs und Bronchitis vorzubeugen. Durch die viele Bewegung an der frischen Luft profitiert auch das Immunsystem.

Weiterlesen: Gesund mit Hund. Setzen Sie auf den WAU! Effekt